Freitag, 31. Dezember 2021

Monatsrückblick Dezember und zugleich Jahresrückblick 2021!

Nun gehört das Lesejahr 2021 der Vergangenheit an. 

Zeit um Bilanz zu ziehen und zurück zu schauen:

Im Monat Dezember komme ich auf 11 gelesene Bücher.

Im ganzen Jahr waren es 147 Bücher! Damit habe ich knapp mein Ziel von 150 Büchern nicht erreicht...

Wie steht es mit dem SuB?  71 neue Bücher sind eingezogen und 57 Bücher habe ich gelesen. Gar nicht mal so schlecht...oder? 

Herzlich bedanken möchte ich mich für all die Rezensionsexemplare, die ich von den verschiedensten Verlagen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Vor allem das Bloggerportal von Random House, das Harper Collins Bloggerportal, vorablesen und netGalley sind tolle Angebote, die ich regelmässig und gerne nutze!

Das Bloggerportal von Random House hat mir unglaubliche 28 Rezensionsexemplare zugesprochen, vom Harper Collins Verlag durften 10 Bücher einziehen. Von Vorablesen 26 Rezensionsexemplare und 19 Ebooks von NetGalley.


Mein Dezember Highlight ist "Was damals geschah" von Lisa Jewell



Was habe ich im Dezember gelesen: 

- Frost / Ragnar Jonasson ***** 

- Wo kämen wir denn da hin`/ Gunther Habbich ****

- Sturm über dem Meer / Constanze Wilken ****

- Was damals geschah / Lisa Jewell *****

- Für immer in deinem Herzen / Viola Shipman ****

- Das Therapiezimmer / Aimee Molloy **

- Die falsche Zeugin / Karin Slaughter *****

- Ich will es doch auch / Ellen Berg ****"

- Himmelhorn / Klüppel & Kobr ****

- Eine Frau für meinen Mann / Susy McPhee ***

- Weihnachtsglück in Willowbrock / Sophie Claire *****










Donnerstag, 30. Dezember 2021

Weihnachtsglück in Willowbrock / Sophie Claire

MIT TIEFGANG !

Bewertung : ★★★★★



Nach der Trennung flüchtet Evie Miller vor ihrem Ex Verlobten und ihren Eltern nach Willowbrock und erfüllt sich einen langgehegten Traum. Sie eröffnet das Handarbeitsgeschäft „Button Hole“, dessen Start jedoch harzig verläuft. Umso dankbarer ist sie, als sie den Auftrag bekommt für das Anwesen Old Hall neue Vorhänge zu nähen. Wenn da nur nicht der Besitzer des Hauses wäre. Jack Hartwood ist einer der unausstehlichen Sorte Mann, auch wenn er sehr attraktiv ist und einen süssen Hund hat.




Mittwoch, 29. Dezember 2021

Eine Frau für meinen Mann / Susy McPhee

LEICHTE KOST!

Bewertung : ★★★☆☆



Alison und Fran sind Freundinnen seit der Schulzeit und so ist es für Fran selbstverständlich Allison beizustehen. Denn Allison liegt seit Wochen im Krankenhaus und wird sterben. Sorgen macht sich Allison vor allem um ihren Mann Adam und die sechsjährige Erin. Deshalb bittet sie Fran auf einem Datingportal Ausschau nach einer passenden Frau für Adam zu halten. Was Fran dabei auf dem Portal entdeckt, wirbelt ihr ganzes Leben und ihre Ehe mit Max durcheinander.




Dienstag, 28. Dezember 2021

Himmelhorn / Volker Klüpfel & Michael Kobr

NEUNTER BAND !

Bewertung : ★★★★☆



Kommissar Kluftinger hat zum Geburtstag ein E-Bike geschenkt bekommen, das er mit Doktor Langhammer bei einer Radtour ausprobiert. Auf dieser Tour in den Allgäuer Alpen entdecken sie drei Tote. Es stellt sich heraus, dass die drei Männer einen Dokumentarfilm gedreht haben und dabei ermordet wurden. Doch auch privat hat Klufti alle Hände zu tun. Denn Sohn Markus und seine hochschwangere Frau Yukiama sind vorübergehend wieder bei Kluftingers eingezogen.




Freitag, 24. Dezember 2021

Frohe Weihnachten!

Mangels Freitagsfüller, der normalerweise an dieser Stelle steht, ergreife ich die Gelegenheit um euch:

- Frohe Festtage

- Zeit für euch und eure Lieben 

- Ein paar schöne Stunden mit dem schönsten Hobby der Welt, euren Büchern

- Gute Gesundheit 

zu wünschen!


...Bild entstanden heute morgen, 24.12.2021 auf meiner Joggingrunde!

Ich will es doch auch /Ellen Berg

 EINES DER BESTEN BÜCHER VON ELLEN BERG!

Bewertung : ★★★★★



Mit 39 Jahren hat Charlotte Meininger als Kardiologin beruflich schon viel erreicht. Nur privat herrscht in ihrem Leben Eintönigkeit. Was sie nicht überhören kann, ist die biologische Uhr, die laut tickt. Charlotte ist Single, träumt aber von Eheglück und Kindern. Die Hochzeit ihrer besten Freundin Antonia zeigt ihr deutlich, dass sie auf dem absteigenden Ast sitzt. Toni heiratet nämlich Charlottes Jugendliebe Tom. Als Uwe in ihr Leben tritt, ist Charlotte sofort fasziniert. Mit Uwe lernt sie das Leben zu genießen. Dabei passt Uwe so ganz und gar nicht zu ihr, weder in gesellschaftlicher noch in beruflicher Hinsicht.


Montag, 20. Dezember 2021

Die falsche Zeugin / Karin Slaughter

WIEDER GENIAL !

Bewertung : ★★★★★



Leigh Collier ist Anwältin mit Leib und Seele. Denn Leigh weiß aus eigener Erfahrung, wie schnell es gehen kann, dass man etwas Ungesetzliches tut. Sie sorgt sich aber auch um ihre jüngere Schwester Callie, die als Junkie ihre Leben nicht auf die Reihe kriegt. Leigh fühlt sich nicht nur verantwortlich für Callie, sondern auch schuldig dafür, dass sie in die Drogen abgerutscht ist. Als Leigh mit der Verteidigung von Andrew Tenant beauftragt wird, sieht sie sich und Callie in Gefahr. Die Vergangenheit, die sie versucht hat zu verdrängen, holt sie wieder ein.



Freitag, 17. Dezember 2021

Das Therapiezimmer / Aimee Molloy

ENTTÄUSCHEND !

Bewertung : ★★☆☆☆



Sam Statler arbeitet als Psychotherapeut und ist überglücklich, als er das Erdgeschoss in einem Haus als Praxisräume beziehen kann. Die Praxis läuft gut und die Ehe mit seiner Frau Annie könnte nicht besser laufen. Alles stimmt im Leben von Sam, bis er von einem Tag auf den anderen spurlos verschwindet. Annie sucht verzweifelt nach Sam und die Polizei schaltet sich ein. Was Sam nicht wusste, ist, dass seine Therapiegespräche belauscht wurden. Hat einer seiner Patienten etwas mit seinem Verschwinden zu tun?



Freitagsfüller 17.12.2021

Wahnsinn....in einer Woche ist Weihnachten. Wo ist das Jahr geblieben? 

Das Highlight der Woche war die Boosterimpfung von mir, meinem Mann und der Tochter.

Auch an diesem Freitag geht es nicht ohne den Freitagsfüller nach einer Idee von Scrapimpulse.


1.  Ein Glas Wein trinke ich selten.Eigentlöich nur wenn Besuch da ist...wenn überhaupt .

2.  Meine Arbeitskollegin, die sich immer noch krank schreiben lässt, weil sie das regelmässige Testen, verweigert, nervt mich total.

3.  Der beste Weg um "runterzukommen" ist Joggen .

4.  In diesem Jahr versuchen wir was Neues und mieten den Weihnachtsbaum.

5. Wenn ich machen könnte, was ich will, würde ich lesen.

6. Nun muss ich noch auf die Schnelle ein Geburtstagsgeschenk  besorgen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, nach der anstrengenden Arbeitswoche , morgen habe ich geplant, bei meiner Mutter zu essen, da mein Mann ihr eine Lampe montiert  und Sonntag möchte ich noch überlegen, ob wir das Geburtstagsfest besuchen, das das Patenkind meines Mannes anlässlich ihres 30. Geburtstags gibt. Es ist zwar mit 2 G und mit eingeteilten Zeitspannen, aber trotzdem.

Donnerstag, 16. Dezember 2021

Für immer in deinem Herzen / Viola Shipman

 BETTELARMBÄNDER MIT BEDEUTUNG !

Bewertung : ★★★★☆




Ein Geschenk ist der Auslöser dafür, dass Arden und ihre Tochter Lauren Job und Studium an den Rand stellen und nach Scoops, Michigan, fahren. Die 70-jährige Lolly, Mutter und Großmutter der beiden, schickt ihnen einen Anhänger für ihr Bettelarmband. Diese Armbänder sind es, die die drei Frauen, trotz unterschiedlicher Leben, verbinden.







Dienstag, 14. Dezember 2021

Was damals geschah / Lisa Jewell

LESEEMPFEHLUNG !

Bewertung : ★★★★★



Kurz nach ihrem 25. Geburtstag erreicht Libby Jones der Brief einer Treuhandkanzlei. Sie hat ein Haus in Chelsea, London, geerbt und sie fährt hin, um es zu besichtigen. In der Villa am Fluss angekommen, erfährt Libby, dass das Haus eine grausige Geschichte mit sich trägt. Früher wurden nämlich dort nicht nur drei Leichen gefunden, sondern auch ein 10 Monate altes Baby, das gesund und munter im ersten Stock in seinem Bettchen lag. Zu der Zeit soll in der Villa eine Kommune gelebt haben, die Todesfälle wurden nie aufgeklärt.



Freitag, 10. Dezember 2021

Freitagsfüller 10.12.2021

Winterwunderland!

Hat es bei euch auch geschneit? Ob mit oder ohne Schnee, ich wünsche ein schönes Wochenende. Natürlich auch heute wieder mit dem Füller nach einer Idee von 


1.  Als ich heute morgen aus dem Fenster schaute , sah ich Schnee,,,massenhaft Schnee!. Es hat mindestens 30 cm geschneit. Mindestens!

2.  Die jetzigen Massnahmen macht für mich überhaupt keinen Sinn.Viel zu milde. Aber heute soll es wieder Verschärfungen geben

3.  Das schönste Geschenk kann man nicht kaufen. Gesundheit, Zeit mit den Lieben und Frieden.

4.  Die Asnteckungszahlen werden immer mehr, statt ein bisschen weniger.

5.  Glaubst du an ein Leben ohne Covid? .

6.  Wenn ich diesen Freitags-Füller ausgefüllt habe bereite ich mich seelisch auf den Spätdienst vor.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf arbeiten , morgen habe ich geplant, mit dem Team bei der Arbeit das Musical mit und von Menschen mit einer Beeinträchtigung zu besuchen. Etliche unserer Schützlinge machen da mit  und Sonntag möchte ich einen Spaziergang durch das Winterwunderland machen !

Donnerstag, 9. Dezember 2021

Sturm über dem Meer / Constanze Wilken

 LIEBE, GRABUNGEN UND EINE LEICHE!

Bewertung : ★★★★☆



Die junge Archäologin Samantha Goodwin arbeitet am renommierten Oxfort Centre for Maritime Archaelogy. Ihr Fachgebiet sind maritime Grabungen und so ist sie begeistert, als ihr Vorgesetzter sie nach Wales schickt. Denn in Borth lebt nicht nur ihre Großmutter Gwen, auch der Auftrag tönt spannend. Sam soll zusammen mit zwei Studenten eine versunkene Burganlage, die „das versunkene Königreich“ genannt wird, ausheben. Kaum damit begonnen, findet Max, der acht-jährige Sohn des hiesigen Werftbesitzers einen alten Ring. Sam untersucht den Fundort und sieht sich mit einer mumifizierten Leiche konfrontiert.


Montag, 6. Dezember 2021

Wo kämen wir denn da hin ? / Günter Habicht

 SO EINEN NACHBARN ? NICHT GESCHENKT !

Bewertung : ★★★★☆




Günter Habicht wird pensioniert und er, der als Busfahrer 43 Jahre lang Schicht arbeitete, sieht sich plötzlich mit viel Freizeit konfrontiert, die er füllen muss. Auch die Beziehung zu Ehefrau Brigitte, die er plötzlich den ganzen Tag sieht, wird auf eine harte Probe gestellt. Denn Günter hat nichts zu tun, steht seiner Angetrauten im Weg rum und kontrolliert vor lauter Langeweile Nachbarn und den Glascontainer.


Samstag, 4. Dezember 2021

Frost / Ragnar Jonasson

COLD CASE !

Bewertung : ★★★★★




1983 wird ein Sanatorium in Akureyri das Zentrum einer Mordserie, mehrere Angestellte der Klinik werden ermordet. 2012 recherchiert Helgi Reykdal für seine Abschlussarbeit im Studium der Kriminalistik über die damalige Mordserie. Er sticht dabei mitten in ein Wespennest und schon bald geschieht ein Mord in der Gegenwart, der seinen Ursprung wohl in seinen Recherchen hat.







Freitag, 3. Dezember 2021

Freitags-Füller 3.12.2021

Draussen schneit es dicke Flocken! Dezember eben! WASSS? Schon wieder Dezember? Wer hat an der Uhr gedreht? Wieder Zeit für den Freitagsfüller von Scrapimpulse.


1.   Hatten wir die Frage nach dem Adventskalender nicht schon mal? Ich habe immer noch keinen Adventskalender.

2.  Meine Weihnachtsmusik ist das rieseln der Schneeflocken. Es schneit momentan dicke Flocken .

3. Alles, nur keine handgestrickte Socken. Die kratzen!

4. Bei uns zuhause  wird oft lange am Tisch diskutiert, gelacht und auch gestritten. Das ist halt so, wenn man mit fast erwachsenen Kindern zusammenlebt .

5.   Ich hoffe, ich finde Zeit für die backen der  Weihnachtsplätzchen.

6.  Nur noch  3 Wochen arbeiten. dann habe ich Ferien .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den kleinen Weihnachtsmarkt mit Zertifikat und Voranmeldung in der heilpädagogischen Schule, in der meine Tochter letztes Jahr ihr Praktikum gemacht hat , morgen habe ich geplant, mit einem befreundeten Pärchen was zu unternehmen an der frischen Luft  und Sonntag möchte ich lesen.

Mittwoch, 1. Dezember 2021

Solange du atmest / Joy Fielding

EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE!

Bewertung : ★★★★★



Schwierige Familienverhältnisse haben Robin Davies die Flucht ergreifen lassen. Die Flucht aus ihrem Heimatstädtchen Red Bluff und die Flucht vor ihrem Vater Greg, ihrer Schwester Melanie und Tara, der neuen Frau ihres Vaters. Robin arbeitet als Psychotherapeutin und ist mitten in einer Therapiesitzung als sie zum ersten Mal seit 6 Jahren wieder etwas von ihrer Schwester hört. Melanie ruft an und informiert Robin, dass ihr Vater und Tara überfallen wurden. Tara stirbt bei dem Überfall, Greg und Taras 12-jährige Tochter Cassidy liegen schwer verletzt im Krankenhaus. Robin fliegt sofort nach Red Bluff, obwohl sie sich geschworen hatte nie wieder zurückzukehren.